AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für den Schweizerischen Stadtwerkekongress 2017 gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Teilnehmer und Teilnehmerinnen:

1. Geltungsbereich
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Anmeldungen.

2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Die Swisspower AG als Veranstaltungsorganisation behält sich die Absage des Schweizerischen Stadtwerkekongresses vor. Als Teilnehmer bzw. Teilnehmerin nehme ich zur Kenntnis, dass der Veranstaltungsorganisation keine Schadenersatzansprüche gestellt werden können, wenn die Tagung durch unvorhergesehene wirtschaftliche oder politische Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird, oder wenn durch Absage von Referenten usw. Programmänderungen erforderlich werden. Mit der Anmeldung erkenne ich diesen Vorbehalt an. Die Swisspower AG ist bei Absagen jedoch um den Ersatz ausfallender Referenten bemüht. Weitergehende Forderungen sind ausgeschlossen.

2.2 Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin erhält nach der Anmeldung eine Bestätigung.

2.3 Durch Anklicken des Buttons „Senden“ im Anmeldungsprozess geben Sie eine verbindliche Anmeldung ab. Mit der Verarbeitung Ihrer Daten auf elektronischen Medien sind Sie einverstanden.

3. Widerrufsrecht
Bei schriftlicher Stornierung bis zu einem Monat vor der Veranstaltung (Poststempel vom 28.02.2017) wird die Teilnahmegebühr unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von Fr. 50.- zurückerstattet. Nach dem 28.02.2017 kann gegen eine Umbuchungsgebühr von Fr. 50.- nur noch von der Veranstaltung zurück getreten werden, wenn ein/e Ersatzteilnehmer/In, der/die Anmeldebedingungen erfüllt, den Platz übernimmt. Ansonsten wird bei Abmeldungen ab dem 01.03.2017 oder bei Nichterscheinen an der Veranstaltung die Teilnahmegebühr nicht zurückerstattet bzw. bleibt geschuldet. D.h. die gesamte Teilnahmegebühr bleibt fällig. Diese Bedingungen gelten bei allen Verhinderungsgründen, inklusive u.a. Krankheit, Unfall.

4. Preise und Zahlung

4.1 Die genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

4.2 Die Reisekosten und die Organisation/Buchung der Reise zur Veranstaltung und retour sind in den Preisen nicht inbegriffen und werden vom Teilnehmer bzw. von der Teilnehmerin selbst getragen, ebenso allfällige Unterkunftskosten.

4.3 Die Zahlung erfolgt per Rechnung.

5. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

6. Urheberrecht der Seite und Datenschutz

6.1 Es ist davon auszugehen, dass die über die Website www.stadtwerkekongress.ch abrufbaren Informationen urheberrechtlich geschützt sind und deren gewerbliche Nutzung nur mit Zustimmung des Urhebers erlaubt ist.

6.2 Personendaten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden streng vertraulich behandelt. Die erhaltenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben und nur für die Durchführung des Kongresses verwendet (inklusive Abgabe einer gedruckten Teilnehmerliste an Sponsoren vor Ort). Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin erklärt sich jedoch damit einverstanden, dass die Kongressorganisation diese Daten für Informationszwecke in Zusammenhang mit anderen Kongressen nutzt oder sie auf Anfrage der Sponsoren, diesen für die einmalige Verwendung im Zusammenhang mit dem Kongress weitergibt.

7. Haftung

7.1 Die Versicherung für Personen- und Sachschäden ist Sache des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin. Die Veranstaltungsorganisation übernimmt keine Haftung aus während der Veranstaltung oder der An- und Rückreise entstehenden Unfällen oder jeglichen andersartigen Konsequenzen. Jegliche Forderungen seitens der Teilnehmer sind ausgeschlossen. Dies trifft auch für die im Auftragsverhältnis stehenden Personen zu.

7.2 Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin anerkennt mit der Anmeldung die Sicherheits-, Zutritts- und sonstigen Durchführungsvorschriften des Kongresses und erklärt sich einverstanden, dass er bzw. sie bei Nichteinhaltung dieser Vorschriften von der Veranstaltung ohne Anspruch auf eine Entschädigung ausgeschlossen werden kann.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Im Falle von Meinungsverschiedenheiten unterwerfen sich die Vertragsparteien in jedem Fall den ordentlichen Gerichten des Kantons Zürich.

Zürich, Oktober 2016, Veranstaltungsorganisation: Swisspower AG, Bändliweg 20, 8048 Zürich, Tel. +41 44 253 82 11, Mail: info@stadtwerkekongress.ch, Website: www.stadtwerkekongress.ch