Kongress 2017

 

1. Schweizerischer
Stadtwerkekongress

31. März 2017 Biel / Bienne

 

1. Schweizerischer
Stadtwerkekongress

31. März 2017 Biel / Bienne

1
1

1. Schweizerische Stadtwerkekongress

 

Die Energiegesellschaft der Zukunft.

 

Zum ersten Mal fand am 31. März 2017 der Schweizerische Stadtwerkekongress statt. Gemeinsam eröffneten der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), der Verband der Schweizerischen Gasindustrie (VSG), der Schweizerische Städteverband, die Organisation Kommunale Infrastruktur (OKI) und die Swisspower AG die branchen- und themenübergreifende Begegnungsplattform für den Austausch unter Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Bevölkerung.

Die Erstdurchführung des Schweizerischen Stadtwerkekongresses beleuchtete die Entwicklung der urbanen Zentren, die Herausforderungen in der Energiebranche Schweiz und die Perspektiven aus dem europäischen Umfeld.

Zu den Keynote Speakern gehörten:
Benoît Revaz, Direktor Bundesamt für Energie (BFE), Peter Gönitzer, Geschäftsführer Wien Energie, Dirk Mulzer, Partner bei The Advisory House AG und Katherina Reiche, Parl. Staatssekretärin a. D. und Hauptgeschäftsführerin Verband kommunaler Unternehmen e. V.

Zusätzlich zu diesen Highlights standen Referate, Future Sessions und ein Roundtable-Gespräch mit Stadtwerke CEOs auf dem Programm. Mit Losinger Marazzi AG, ABB, Energie Service Biel/Bienne und Gasverbund Mittelland unterstützten starke Premiumsponsoren den Kongress.

 

Wie verändert sich die Energiegesellschaft im städtischen Raum?

 

Der Stadtwerkekongress 2017 setzte verschiedene Schwerpunkte wie:

  • Smarte Räume für smarte Cities.

  • Energiepolitische Zielsetzungen für Stadtwerke: das Wiener Modell.

  • Kooperationsmöglichkeiten der Schweizer Stadtwerke: Erfolgsmodelle.

Impressionen 2017

Hier können Sie das Bildmaterial vom Stadtwerkekongress 2017 anschauen.  > Weiter zu den Impressionen 2017

Programm 2017

Dies war das Programm 2017: > Weiter zum Programm 2017

ReferentInnen 2017

Wir durften namhafte Referenten und Referentinnen aus der Politik, Wirtschaft und Wissenschaft am 1. Schweizerischen Stadtwerkekongress begrüssen. Hintergrundinformationen zu den Personen finden Sie hier:

> Weiter zu den ReferentInnen 2017